Donnerstag, 25. August 2016

CEWE Fotowelt im Test - mit Empfehlerin


Vor einiger Zeit war die Freude mal wieder groß, denn ich bekam eine tolle Zusage... Ich durfte in Kooperation mit Empfehlerin die CEWE Fotowelt testen.... aber nicht einfach nur so, sondern für ein bestimmtes Produkt - Ich durfte mir eine Handyhülle gestalten lassen!

Wie das alles abgelaufen ist, dürft Ihr hier erfahren:


Ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, dass es die Möglichkeit gibt, Smartphone-Cases und Taschen selbst zu gestalten... aber ich finde, dies ist eine ganz tolle Idee!

Meist habe ich meine Fotoprodukte über dm Drogeriemarkt bestellt, welcher ja mit CEWE zusammen arbeitet..... Deshalb habe ich auch für dieses Projekt, die Kooperation mit dm gewählt..... Es wären jedoch auch noch andere Partner, wie Amazon, Rossmann, Müller, Saturn, Edeka, Real.... und noch ganz viele mehr, möglich gewesen.... Aber da ein dm-Markt ganz in meiner Nähe liegt und man die Fotoprodukte dort abholen kann, habe ich mich für diesen entschieden. Selbstverständlich ist auch eine Lieferung nach Hause möglich, was jedoch Versandkosten mit sich bringt.

Die Kreation der Handyhülle war an sich super einfach.... Man gibt ins Suchfeld das gewünschte Model ein... in meinem Fall, das Huawei P8 lite,... wählt dieses aus und entscheidet sich für das gewünschte Produkt... Bei mir stand folgendes zur Auswahl... Hard Case, Silikon Case sowie eine Sideflip Tasche. Zum Teil kann man sich auch noch die Farben der Cases aussuchen und ich habe mal geschaut, bei anderen Smartphone-Modellen, gibt es auch noch andere Taschen zur Auswahl... z.B. ein Tough Case.

Es stehen wirklich sehr viele Smartphone-Modelle zur Auswahl, so dass die Chance sehr groß ist, dass man sein Gerät in der Liste findet.

Wenn man alles ausgewählt hat, sieht man die aufgeklappte Hülle vor sich.... diese ist noch bild- sowie farblos und wartet darauf, gestaltet zu werden....

Ich habe übrigens die Sideflip-Tasche ausgewählt, da ich diese einfach super praktisch finde und man dort auch den meisten Gestaltungsraum hat..... 

So,... als erstes habe ich mich dafür entschieden, dass ich zwei Fotos verwenden möchte.... Also zwei verschiedene Motive... eines für die Vorderseite und eines für die Hinterseite. Es wäre auch möglich, ein Foto komplett über die Tasche drucken zu lassen, so dass man das Gesamtmotiv sieht, wenn die Hülle komplett aufgeklappt ist..... Oder man könnte auch vier kleine Fotos über die Hülle verteilen....

Links, über den Button "Meine Fotos", habe ich also zwei Bilder auf meinem Rechner ausgewählt und hochgeladen.... da meine Fotos von der Dateigröße sehr groß waren (13,5 MB), hat dies etwas länger gedauert,... was mich jetzt aber nicht gestört hat.

Durch einfaches Drag & Drop habe ich die Fotos dann auf der entsprechenden Seite der Hülle platziert.... Danach kam der Feinschliff,... man konnte die genaue Platzierung, bzw... den Bildausschnitt noch wählen... und auch das Foto drehen und noch bearbeiten... Hier sind z.B. auch Farbspielereien möglich,... wie nur eine bestimmten Farbton im Bild anzeigen zu lassen... oder auch die Möglichkeit die gesamte Farbe und auch die Helligkeit anzupassen... Kurz gesagt, ist eine einfache Bildbearbeitung möglich....

Wer mag, kann seine Fotos auch noch mit Cliparts oder Text versehen... Bei den Cliparts gibt es eine sehr große Auswahl zu verschiedenen Themenbereichen, welche man verwenden kann. Beim Text ist man dagegen ganz frei und kann seinen eigenen Text eingeben. Cliparts sowie Text habe ich bei meiner Gestaltung jedoch nicht verwendet.

Anhand von Smiley-Symbolen wird einem außerdem noch angezeigt, ob das Foto die ausreichende Qualität für den Druck hat.... Hier wird mit den Ampelfarben gearbeitet.... Meine Fotos waren mit dem grünen Smiley versehen, so dass ich weiß, dass eigentlich nichts schief gehen kann.

Zum Schluss kann man sein Design noch überprüfen, indem einem eine Vergrößerung davon angezeigt wird.... und dann heißt es, ab zur Kasse... bzw. zum Registrieren.... Dies ist auch super einfach.... auf jeden Fall für jeden, welcher sich schon mal in einem Online-Shop angemeldet hat!

Insgesamt ist der gesamte Prozess kinderleicht und ich habe ehrlich gesagt keine Ideen zur Verbesserung! Alles funktioniert und ist auch intuitiv durchzuführen.... Laut Bestellbestätigung, kann ich meine Tasche Anfang nächster Woche bei meinem ausgewählten dm-Drogeriemarkt abholen... Ich bin schon gespannt auf das Ergebnis!

........ tick, tack... tick,..tack.... und schon sind einige Tage verstrichen und ich habe eine Email bekommen, dass meine Tasche zur Abholung bereit liegt.....

Seid Ihr auch so gespannt auf das Ergebnis....
......
Hier ist es:










Ganz schick, oder?
Habe hier mal ein paar Vor- und Nachteile gesammelt....


Pro:
- Tolle Druckqualität, auch der Übergang zwischen beiden Bildern ist sehr sauber
- Gute Verarbeitung
- Sehr stabiles und festes Material
- Der Magnetverschluss schließt sehr gut
- Die Ausstanzungen passen perfekt zu meinem Gerät
- Das Smartphone lässt sich leicht einlegen - hält sehr gut


Contra:
- Bereits leichte Abfärbungen am Verschluss (an der Knickstelle bereits ein schwarzer Streifen, Ganz oben rechts an der Kante hat der Druck leicht abgefärbt)





- Das feste Material hat auch einen kleinen Nachteil, die Hülle lässt sich schlecht nach Hinten umknicken,... was ich jedoch gerne beim Telefonieren mache, damit das ganze etwas handlicher ist

Insgesamt die die Hülle aber ein toller Hingucker und ich finde es schön, dass man so seine Erinnerungen..... oder seine Lieben, einfach immer bei sich haben kann!

Kommentare:

  1. Gefällt mir auch gut , nur mit nach hinten klappen we're nicht so gut.Ich mach das auch . Aber dieses personalisierte mit Foto toll. Lg astrid scholz

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir auch gut , nur mit nach hinten klappen we're nicht so gut.Ich mach das auch . Aber dieses personalisierte mit Foto toll. Lg astrid scholz

    AntwortenLöschen