Montag, 31. August 2015

Seife ist nicht gleich Seife -
SKINECO beim Bloggertreffen 2.0


Kennt Ihr SKINECO? Ich muss ehrlich zugeben, ich kannte das Unternehmen bis vor kurzem noch nicht. Aber zum Glück, kam ich in den Genuss, ein tolles Produkt, im Rahmen unserer Bloggeraktion, zu testen.

.... und zwar eine ganz tolle Seife.... 
Ziegenmilchseife mit medizinischer Aktivkohle




Zunächst erschien mir die Seife sehr ungewöhnlich, da ich bisher noch nie eine schwarze Seife hatte... aber beachtet man den Inhaltsstoff - Aktivkohle - macht die Farbe, dann schon wieder Sinn.

Doch was hat die Kohle in der Seife verloren? ... Ganz einfach.... Der Zusatzstoff medizinische Aktivkohle reinigt die Haut tiefenwirksam, öffnet verstopfte Poren, neutralisiert Gerüche und verfeinert das Hautbild.

Laut Hersteller ist die Seife gut als Küchenseife geeignet, sowie zum Abschminken in Kombination mit den Abschminktüchern von SKINECO, oder zum reinigen stark verschmutzter oder öliger Hände. Sie ist auch als leichte Peelingseife verwendbar.

Natürlich wurde die Seife auch dem Praxistest unterzogen.... wir haben sie jedoch ausschließlich als Handseife genutzt...



.... man merkt beim Händewaschen die Aktivkohle... und zwar, ist es wirklich so als wären kleine Körnchen in der Seife.... quasi ein Handpeeling während der Verwendung....
Ich kannte dies so noch nicht, aber ich finde es eigentlich ganz angenehm.... Nach der Benutzung hat man ein bisschen das Gefühl, die Haut wäre leicht imprägniert... bzw. man merkt einen pflegenden Film auf den Händen. Die Seife ist toll für häufiges Handewaschen geeignet, da sie die Haut nicht austrocknet....

Das einzige was mich an diesem Produkt etwas stört, man muss wirklich darauf achten, das Waschbecken nach der Handwäsche gut auszuspülen, sonst hinterlässt die Seife schwarze schlieren auf dem Porzellan.

Aber was ich wirklich absolut genial finde, ist die Seifenschale.... endlich mal eine Seifenschale, wo das Wasser ablaufen kann und die Seife nicht aufweicht!.... und dazu noch in einem tollen Design!
Ein großes Lob, an den Designer!

Aber das Unternehmen bietet nicht nur diese Seife an, sondern noch viele andere..... wie z.B. mit Calendula oder Mineralerde.... Dazu findet Ihr auch noch tolle Set´s und Geschenkideen im Shop...

Also besonders als Geschenk, kann ich mir die Produkte sehr gut vorstellen.... 

Besucht doch einfach mal selbst den tollen Shop:



Sonntag, 30. August 2015

Brandnooz Box - August 2015 -
Jetzt kommt Sonne auf den Tisch


Am Freitag war es endlich wieder soweit und ich konnte die aktuelle Brandnooz Box öffnen.... meine Meinung zur Box ist diesmal eher mittelmäßig.... es sind brauchbare Produkte dabei aber auch Dinge, wo ich sage, die müsste ich jetzt nicht unbedingt haben.



Sehr gut, gefallen mir folgende Produkte:

- Bitburger Fassbrause - Apfel .... ich bin ein großer Fan von Fassbrausen und finde die unheimlich lecker....
- Lorenz Crunchips Roasted - Smoky Paprika.... klingt sehr gut... die hat sich mein Mann schon reserviert :-)
- Hengstenberg KNAX - naja... schon wieder Essiggurken, aber nicht so schlimm... diese werden bei uns nämlich sehr gern und häufig gegessen


Eher ins mittlere Feld, fallen folgende Produkte:

- Maggi für Genießer - Klare Gemüsesuppe..... ich bin leider nicht so der Suppenesser.... aber ich denke, wenn es draußen wieder kälter wird, kann man schon mal ein Süppchen essen
- Barilla Pesto Rustico - Mediterranes Gemüse.... wurde bereits für Pasta verwendet... war ganz ok...
- Loacker Quadratini.... sind zwar sehr lecker... aber in letzter Zeit kommen die Produkte von Loacker doch sehr häufig vor.... habe schon bald einen kleinen Loacker-Vorrat Zuhause...
- Diamant Moussezauber.... da lasse ich mich noch überraschen...


Nicht unbedingt gebraucht, hätte ich....

- Hello Kitty Berry Mix.... wir haben keine Kinder im Haushalt... und ehrlich gesagt, bin ich auch nicht dafür, Kinder an solche Getränke zu gewöhnen....
- Zirkulin Vitamine und Mineralien für Vegetarier.... meiner Meinung nach, haben Nahrungsergänzungsmittel nichts in einer solchen Box zu suchen... sowas erwartet man in einer ApothekenBox... aber nicht unbedingt bei Brandnooz..... Nebenbei bemerkt, ist niemand von uns Vegetarier.....


Naja... dann warten wir mal ab, mit was uns Brandnooz nächsten Monat überrascht.....

Samstag, 29. August 2015

CMD-Naturkosmetik beim
Bloggertreffen 2.0 - einfach mal anders!


CMD hat uns sehr schöne Produkte zur Verfügung gestellt und ich bekam eine tolle Körper-Pflegebutter.... ich gebe zu, ich kannte zwar Körperbutter.... aber das es diese in bestimmten Formen gibt, wusste ich nicht....



.... und zwar kam meine in einer wunderschönen Muschelform daher :-) ..... und es handelt sich dabei um folgendes Produkt....

Pflegebutter Sandorini Mini (Inhalt: 12g)

Pflegebutter kann man als Alternative für Massageöl oder Körperlotion anwenden.... dieses Produkt besitzt sehr wertvolle Inhaltsstoffe, wie z.B. Sheabutter, Kakaobutter und Sanddorn-Fruchtfleischöl.
Das Produkt schmilzt durch Körperwärme und lässt sich sich dann sehr gut verteilen.

Es ist zu 100% vegan und entspricht den Richtlinien zertifizierter Naturkosmetik.
Im OnlineShop ist die Körperbutter für 4,50 € zu erwerben.

Ich gebe zu, ich bin jetzt nicht unbedingt so der "Eincreme-Fan", aber trotzdem habe ich dieses Produkt sehr gerne getestet, da ich es in dieser Form, so noch nicht kannte....
Mal vorne weg, die Pflegebutter hat einen ganz tollen Duft.... und ich mag Produkte mit Sanddorn, insgesamt sehr gerne.... so hat sich die Pflegebutter schon mal ihren ersten Pluspunkt verdient.....
Das Stückchen wurde in der Hand sehr schnell weich und ja, es erinnert dabei tatsächlich etwas an Butter..... und es war verdammt ergiebig.... das Produkt reicht also wirklich sehr gut für den ganzen Körper..... bzw... ich würde fast sogar schon behaupten, dass es für mehrere Anwendungen reicht!

Anfangs fühlt sich die Haut jedoch schon sehr fettig an..... aber wenn die Butter mal eine Weile eingezogen ist, dann wirkt die Haut weich und gepflegt. Wobei das fettige Gefühl, bei mir, auch daher kommen kann, dass die Butter an manchen Stellen schon sehr großzügig aufgetragen wurde.

Aufgrund der Konsistenz könnte ich mir auch sehr gut vorstellen, dieses Produkt wirklich als Massageöl zu verwenden.

Der Shop bietet auch noch andere Formen und Größen an Körperbuttern an - was mir jetzt auch fabelhaft als Geschenkidee gefällt!

Für Personen, die sich gerne eincremen oder massieren lassen, kann ich das Produkt auf alle Fälle empfehlen!

Außerdem war ich natürlich neugierig und habe mal nachgeschaut, was CMD sonst noch so bietet... und ich bin über das Sortiment wahrlich überrascht.... super viele schöne Produkte.... von Badezusätzen bis zu ganz unterschiedlichen Körperpflegelinien, ist alles vorhanden.... es gibt dort sogar Produkte zur Mund- und Zahnpflege.

.... und was ich ganz toll finde, es gibt dort Rohstoffe für "Selbstrührer".

Also, wer Wert auf Naturkosmetik legt... sollte unbedingt mal bei CMD vorbeischauen!





Denttabs - Zahnpflege mal anders


Ein ganz besonders interessantes Produkt, welches mir im Rahmen des Bloggertreffens 2.0, zur Verfügung gestellt wurde, sind die Zahnputz-Tabletten von Denttabs.


Diese Tabletten werden quasi, anstelle von Zahncreme verwendet.... die Anwendung dabei ist ganz einfach..... eine Tablette im Mund zerkauen und danach, wie gewohnt, mit der zuvor angefeuchteten Zahnbürste, die Zähne putzen.



Ich gebe zu, die ganze Sache war anfangs etwas gewöhnungsbedürftig.... besonders, wenn man eher einen trockenen Mund hat und dann versucht, die Tablette zu zerkauen.... besser wird es dann, wenn die feuchte Zahnbürste ins Spiel kommt...... dann löst sich die Tablette nämlich soweit auf, dass es sich fast wie Zahncreme anfühlt, nur etwas flüssiger.....

Geschmacklich ist das ganze sehr angenehm, nicht zu scharf, aber trotzdem erfrischend.....
Die Zähne fühlen sich nach dem Putzen schön glatt an und man hat ein gutes Mundgefühl.....



Insgesamt finde ich das Produkt eigentlich ganz gelungen..... und ich konnte verschiedene Vor-/ und Nachteile, gegenüber herkömmlicher Zahncreme finden:

Vorteile:
- man kann das Produkt, bis zur letzten Tablette einfach entnehmen
- die Tabletten haben nur ein Minimum an Inhaltsstoffen - Durch die Tablettenform kann hier auf Emulgatoren, Feuchthaltemittel, Konsistenzgeber und Konservierungsstoffe verzichtet werden
- Fluorid ist in den Tabletten angeblich länger haltbar, als in der Tube
- Durch das Pulver haben die Tabletten wohl einen höheren Poliereffekt als Zahncreme
- praktisch für unterwegs

Nachteile:
- Anfangs mehlige Konsistenz
- sind teurer als durchschnittliche Zahncreme

So, ich denke,.... da muss sich jetzt einfach jeder selbst überlegen, was er für wichtig hält.... die Zahnpflegende-Eigenschaft ist auf jeden Fall sowohl in der Tablettenform als auch in herkömmlicher Zahncreme vorhanden.

Ich fand den Test super spannend und finde die Tabletten irgendwie schon sehr praktisch!
Aber am besten Ihr schaut mal selbst bei Denttabs vorbei: http://www.denttabs.de/
Dort erfahrt Ihr auch, wo Ihr die Zahnputztabletten kaufen könnt ;-)








Donnerstag, 27. August 2015

Bloggertreffen 2.0  - einfach mal anders präsentiert Eis.de


..... so und heute präsentiere ich Euch noch einen weiteren Sponsor unserer tollen Aktion... nämlich Eis.de. Ich gehe mal davon aus, dass ganz viele von Euch, diesen Shop bereits kennen... oder liege ich da falsch?! ;-)
Na, Ihr dürft es ruhig zugeben :-)

Eis.de ist ein großer Erotikversand, der eine riesen Auswahl an erotischer Mode, Toys, Körperpflege-, sowie Fun-Artikeln, etc... vertreibt. Ich denke, hier bleibt kaum ein Wunsch offen!

Insgesamt überzeugt der Shop durch seine tolle Preisgestaltung.... es gibt immer wieder tolle Angebote und Rabatte!

Bekannt ist der Shop vermutlich auch, durch seine Gratisartikel, welche man sich bestellen kann (man muss lediglich die Versandkosten tragen)....
einige dieser Artikel hat uns Eis.de zur Verfügung gestellt....


Aktuell bietet der Shop, z.B. gerade 7 Gratisartikel an.... die Qualität der Artikel ist ganz in Ordnung... und für lau, kann man wirklich nichts sagen.

Auch sonst kann man den Shop absolut empfehlen.... er hat sehr gute Bewertungen und er stellt zahlreiche Bezahlarten zur Verfügung. Die Lieferung erfolgt sehr schnell und in einer neutralen Verpackung. Die Versandkosten sind dabei gestaffelt und ab einem Bestellwert von 60€ ist der Versand sogar kostenlos.

Falls Ihr Lust habt... schaut doch einfach mal vorbei: Eis.de


Havelwasser - mein persönlicher Sommertrend 2015 - und vermutlich noch länger!


Ich gebe zu, die letzten zwei Jahre lagen sämtliche "Hugo-Getränke", bei mir voll im Trend und ich denke, dies war bei ganz vielen der Fall! Hugo, war und ist wirklich, in aller Munde und überall im Handel zu finden.....
doch.... aufgepasst.... ich erkläre diesen Trend, hiermit für beendet!

Das neue und absolut geniale Kultgetränk - heißt ab sofort Havelwasser.


Ich habe in letzter Zeit immer öfter etwas über Havelwasser, auf Facebook, gelesen und ich gebe zu, mich interessiert dieses Getränk schon länger.... denn die Kombination aus Birnensaft und Weißwein klingt einfach genial... und ich konnte es mir sehr gut vorstellen, dass dies ein wahrer Genuss sein könnte..... umso dankbarer bin ich, dass ich das Glück hatte und ein paar Testflaschen zur Verfügung gestellt bekommen habe.



Und ich muss sagen, Havelwasser hat meine Erwartungen vollkommen erfüllt,... bzw... sogar übertroffen..... das Mischgetränk schmeckt fruchtig süß und kommt mit seinem 3,5% Alkoholgehalt extrem süffig daher ;-)

Das Getränkt besteht aus 70% Birnensaft, sowie 30% Weißwein und wurde leicht mit Kohlensäure versetzt.... so kommt der süß-fruchtige Geschmack, der Birne sehr gut zur Geltung.

Was ich dabei besonders hervorragend finde, ist die Tatsache, dass die beiden Zutaten von Bioland sind.

So,... dann habe ich mich natürlich auch gefragt... woher denn der Name Havelwasser stammt?!
Dazu, habe ich eine interessante Erklärung auf der Website des Herstellers gefunden:

"Havelwasser ist der „Gegenentwurf“ zum Alsterwasser, also Birnensaft mit Weißwein statt Limo mit Bier. Seit Theodor Fontanes berühmten Gedicht von Herrn Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, in dessen Garten ein Birnbaum stand, wird die Birne traditionell mit der Havel in Verbindung gebracht. Für das neue Getränk, das zu 70% aus Birnensaft besteht, war der Name „Havelwasser“ naheliegend und ein neues Getränk getauft."


Eine weitere wichtige Frage, welche mir gleich in den Sinn kam.... "Wo bekomme ich eigentlich Nachschub her?" Havelwasser ist zum Teil schon im Einzelhandel vertreten, aber leider eher nur auf der oberen Hälfte von Deutschland... im Süden (also, wo ich wohne) schaut es leider schlecht aus
... aber ich hoffe, dass auch die Getränkehändler in Süddeutschland, bald auf Havelwasser aufmerksam werden!
Aber dies ist alles auch kein Problem, denn man kann sich Havelwasser, natürlich auch online bestellen!
Die Flaschen gibt es dort im OnlineShop als 0,75 Liter Flasche oder im praktischen 0,25 Liter-Format.... doch ich würde Euch empfehlen... bestellt gleich die großen Flaschen... denn die sind ruck zuck leer  ;-)


Aber am besten, Ihr schaut Euch selbst mal bei Havelwasser um: https://www.havelwasser.com/
.... und damit Ihr keine Aktion verpasst, schenkt der Seite auf Facebook, Euer Like.... Havelwasser auf Facebook

Und..... ganz...... wichtig...... einer von Euch hat auch bald die Chance, Havelwasser zu testen.... ich habe nämlich 3 Flaschen abzugeben :-) Also schön aufpassen, zum Wochenende wird noch ein großes Gewinnspiel starten!


Achja.... und gestern, als ich mein letztes Glas so geleert habe, ist mir noch was eingefallen.... liebes Team von Havelwasser... wollt Ihr nicht auch eine Winter-Edition auf den Markt bringen?
Vielleicht probiere ich es mal aus....., ich könnte mir das Getränk nämlich auch super als Art Glühpunsch vorstellen.... vielleicht noch ein bisschen mit Zimt und Nelken gewürzt ;-)






Dienstag, 25. August 2015

PCO Group - Popcorn, Nachos, Equipment


Heute ist einer meiner absoluten Lieblingssponsoren dran, welcher sich ebenfalls am Bloggertreffen 2.0, großzügig beteiligt hat.

Ein herzliches Dankeschön an die PCO Group, für ihre traumhaften Leckereien.....
wer liebt sie nicht, die Snacks im Kino..... Popcorn, Nachos,.... Zuckerwatte..... 

Ich hatte das Glück und durfte mir Kinofeeling nach Hause holen... mit diesen tollen Produkten....


Grundsätzlich vertreibt die PCO Group, ihre Produkte, nur an Geschäftskunden... d.h. ihr findet die Snacks nur in Kinos oder auch zum Teil online, bei bekannten SüßigkeitenOnlineshops..., wie z.B. World of Sweets oder Dipworld.

Die Auswahl in diesen Shops, an PCO Produkten, ist dafür riesig und einfach grandios.... ihr findet Popcorn in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen.... wie z.B. das SchokoPopcorn, welches ich testen durfte...


.... aber auch andere Leckereien, wie Zuckerwatte aus der Dose....



.... in den abgefahrensten Geschmacksrichtungen... von Vanille, über Himbeere,... bis zu Apfelgeschmack.

Außerdem gibt es super leckere Nachos, mit verschiedenen Dips..... ich gebe zu, ich bin ganz begeistert von der Auswahl....
... also, wer sich mal etwas besonderes gönnen möchte... oder der Star auf dem nächsten Kindergeburtstag sein möchte.... der darf hier gerne mal zugreifen ;-)

Klar.... gesund ist anders.... aber man gönnt sich ja sonst oft nicht so viel :-)


Die Produkte sind zudem sehr praktisch verpackt.... der Nacho-Karton hat z.B. extra eine Halterung für den beiliegenden DipBecher.....
... und auch die Popcorn in der "Dose".... sind super praktisch...kein lästiges Tütenrascheln... und liegt praktisch in der Hand.... Zudem ist die "Dose" so konzipiert, dass sie danach als Trinkbecher genutzt werden kann.

Achja... im Kino findet Ihr diese Produkte als tolle Lizenzprodukte.... z.B. im Design der aktuellen Kinofilme.... 

Ich hatte auf jeden Fall sehr viel Spaß bei diesem Test und fand die Snacks, bisher super lecker.... die Zuckerwatte war anfangs zwar etwas gewöhnungsbedürftig, da sie so in den Becher gepresst war.... aber etwas aufgelockert.... hat sie dann doch noch ein gutes Bild abgegeben.... ;-) .... und geschmeckt hat sie trotzdem :-)

Auch die SchokoPopcorn waren klasse..... ich hatte davor noch nie Popcorn, welche zum Teil mit Schokolade überzogen sind... hätte nicht gedacht, dass diese so lecker sind!

...... und bei den Nachos sind wir noch nicht ganz durch... grins... können uns ja nicht nur von Snacks und Süßkram ernähren :-) 
.... aber dazu erfahrt ihr die nächsten Tage bestimmt noch was auf Facebook :-)

P.S...... Jetzt habe ich beim Korrekturlesen richtig Lust auf die Nachos bekommen.... neiiinnn..... ich glaub, die müssen nachher noch dran glauben!!!!!!



Silvity beim Bloggertreffen 2.0


Auch der bekannte SchmuckShop Silvity, hat sich an unserer Aktion beteiligt und ich habe ein schönes Armband bekommen - Herzlichen Dank!

Perlen passen eigentlich zu jedem Anlass und sind daher sehr vielseitig..... das Band macht einen sehr stabilen Eindruck und ich denke, ich werde sehr lange Freude daran haben.



Falls Ihr mir schon länger, hier auf meinem Blog, folgt..... müsstet Ihr Silvity eigentlich kennen... ich habe nämlich vor langer Zeit... quasi zu Anfang meiner Blogger-Karriere ;-) ..... schon mal ganz tolle Ohrringe aus dem Shop vorgestellt.....

.... schaut doch mal hier: Silvity bei Regenbogenpalme
Hier erfahrt Ihr jede Menge über den tollen Schmuck und den Shop selbst!

Ich besuche den Shop immer wieder sehr gerne und lasse mich von den tollen Schmuckstücken inspirieren..... besonders die Angebote sind grandios!

Zur Zeit gibt es zum Beispiel 50% Rabatt auf Echt-Silber-Schmuck mit Aquamarin-Strass :-)
Richtig tolle Sachen........ da müsst ihr unbedingt mal vorbei schauen: https://www.silvity.de/
Ich muss zugeben, da kribbelt es mir doch schon fast wieder in den Fingern, ein paar tolle Ohrstecker zu bestellen.... Echt-Silber-Ohrstecker... für 5€... da kann man eigentlich nichts falsch machen....

Aber auch sonst gibt es dort ganz tolle Sachen, zu guten Preisen.... 
.... falls mir mal jemand was schenken möchte...... ;-)





Sonntag, 23. August 2015

Zederna beim Bloggertreffen 2.0 - einfach mal anders!


Heute darf ich Euch einen weiteren Sponsor unseres Bloggertreffens vorstellen - Zederna....
.... das Unternehmen bietet ein ganz tolles Produkt an..... und zwar Einlegesohlen aus hochwertigem Zedernholz.


Die Zederna Natursohlen sind ein 100%-iges Naturprodukt aus dünnem Zedernholz. Die Rückseite besteht aus einer stabilisierenden Baumwollschicht. 
..... und ich muss sagen, das Zedernholz kann man auf jeden Fall sofort riechen.... das gesamte Paket hat beim Auspacken nach Nadelholz gerochen.....

Ich teste die Sohlen zur Zeit in meinen Arbeitsschuhen, bzw. in den Turnschuhen, welche ich auf Arbeit trage..... ja, und ich muss zugeben, nach einem langen Arbeitstag haben meine Füße und Socken nicht besonders frisch gerochen...... aber dies ist jetzt anders....!
Auch nach einer Woche, riechen meine Socken und sogar meine Füße, nach dem Ausziehen der Schuhe nach Zedernholz.... keine Spur von Fußgeruch! Außerdem fühlen sich meine Füße nicht mehr so schwitzig wie vorher an.

Anfangs waren die Sohlen ein wenig ungewohnt, da die Oberfläche sehr glatt ist.... da habe ich mich aber sehr schnell daran gewöhnt und nach dem ersten Arbeitstag, hatte sich die Sohle bereits meinen Füßen angepasst.



Auf der Website wird einiges zu der Wirkungsweise und den Vorteilen des Produktes erklärt... die Sohle soll nämlich auch gegen Fußpilz wirken und dagegen vorbeugen....

"1. Die natürliche Saugkraft unseres Zederna Holzes saugt den Schweiß wirkungsvoll auf.

2. Die antibakterielle Eigenschaft der Zederna Sohle macht die geruchs- und pilzbildenden Hornhautbakterien unschädlich. 

Die Neubildung von Fußpilz und Nagelpilz wird dauerhaft verhindert. Bereits bestehender Fußpilz klingt bereits nach wenigen Tagen ab. Und das alles völlig mühelos durch einfaches Tragen im Schuh. Kein lästiges eincremen!"


Also, ich muss sagen, mich hat Zederna absolut überzeugt.... ich fühle mich wirklich sehr wohl mit der Einlegesohle! Aber eines muss bedacht werden, Ihr müsst den Duft von Nadelholz bzw. Zedernholz mögen... dieser ist nämlich, insbesondere am Anfang, fast schon extrem.

Schaut doch einfach mal auf der Website vorbei oder testet doch gleich selbst..... weitere Infos dazu, findet Ihr hier: Zederna

Die Sohlen kann man übrigens auch ganz praktisch, als Abo bestellen und man spart dabei auch noch Geld!










Donnerstag, 20. August 2015

Avery Zweckform beim Bloggertreffen 2.0


..... und fröhlich geht es weiter... mit einem tollen Bericht über unseren Sponsor Avery Zweckform.
Außerdem möchte ich Euch heute mal kurz vorstellen, welche Blogs bei dieser tollen Aktion mitgewirkt haben.....

... einmal unsere fleißige Organisatorin Jasmin von
"Schmidtis Testprodukte, Gratisproben und mehr" - http://schmidtis-testberichte.jimdo.com/

..... dann die berühmt, berüchtigte Jennifer von  "Ms Crazy Reviews" - .... mit Ihrem YouTube-Kanal .... https://www.youtube.com/user/mscrazyreviews

..... außerdem die tolle Grit von "Testlabor GL & CM" - http://www.testlabor-gl-cm.net/

..... und..... die wunderbare Miriam von
"Mausiii testet und gewinnt" - http://mausiiitestetundgewinnt.blogspot.de/


Und vielen Dank an Avery Zweckform, für die Bereitstellung dieser tollen Muster! Da ich Euch nicht mit zuviel Text langweilen will, habe ich es heute mal mit einem Video versucht... ich hoffe, Ihr findet es nicht so schrecklich ;-)



Und falls Ihr Euch selbst über die Produkte von Avery Zweckform informieren wollt.... das Unternehmen hat eine ganz tolle Website.... http://www.avery-zweckform.com/avery/de_de/

Achja... und so direkt nach dem Video ist mir dann eingefallen, dass Avery Zweckform auch ganz tolle Chronobooks, etc... hat.... ;-)



Mittwoch, 19. August 2015

Brandnooz beim Bloggertreffen 2.0


Auch Brandnooz war so freundlich und hat etwas zu unserem Bloggertreffen 2.0 beigetragen.... 
Da nicht für alle Teilnehmerinnen eine Box vorhanden war, haben wir uns die Produkte aufgeteilt..., wobei ich ja sowieso schon ein Abo der Box besitze ;-)

Ich habe drei tolle Artikel erhalten, welche ich Euch schon einmal in einem Boxen-Post vorgestellt habe....


Ich denke, auf diese werde ich jetzt nicht mehr näher eingehen....
aber ich will Euch einmal vorstellen, welche Möglichkeiten es, bei Brandnooz, zur Zeit gibt.

Die beliebteste Variante ist die "normale" Box.... Brandnooz Box...
 - Monatlich kündbar
- Warenwert mindestens 16 Euro
.... und kostet 12,99 €

Außerdem gibt es auch Abos...perfekt zum verschenken.....
hier hat man die Möglichkeit, zwischen 3 Laufzeiten zu wählen....
- 3 Monate für 12,99 € pro Box
- 6 Monate für 12,69 € pro Box
- 12 Monate für 12,29 € pro Box

Dann gibt es die goodnooz Box - mit dieser Box tut man jeden Monat etwas Gutes..., denn 2 € pro bestellter Box gehen an den Verein CHILDREN und ermöglichen den Kindern ein warmes Mittagessen. Aber man selbst hat auch noch was davon,...diese Box enthält nämlich ein zusätzliches Produkt! Die Box kostet monatlich 13,99 €. Aber auch hier ist ein Abo möglich.....
... weitere Infos dazu findet Ihr auch auf..... https://www.brandnooz.de/goodnooz-box-bestellen

Und zum guten Schluss, gibt es noch was ganz Neues..... Stilvoll genießen mit der Genuss Box
- Bio- und Neuprodukte von Top-Marken zum Schlemmen
- Mindestens 25 Euro Warenwert
- Lieferung alle 2 Monate
Diese Box gibt es zur Zeit zum Einführungspreis, für 17,99 €

Zusätzlich zu diesen Boxen, bietet Brandnooz auch in regelmäßigen Abständen Themenboxen an,... wie z.B. die Kultbox, eine Glanzbox, etc.....

Also, ich bin super zufrieden mit meinem Abo und freue mich jeden Monat auf die tollen Überraschungen..... 

Aber ich würde sagen, besucht doch einfach mal die Website von Brandnooz und informiert Euch selbst ;-)

Viel Spaß beim stöbern!


Dienstag, 18. August 2015

Bloggertreffen 2.0 - einfach mal anders! - FOODIST


Die liebe Jasmin von "Schmidtis Testprodukte, Gratisproben und mehr" hat eine tolle Aktion ins Leben gerufen und ich hatte das Glück und durfte dabei sein.... in enger Kooperation mit ihr und drei anderen Blogs geht es jetzt in die heiße Testphase!
An dieser Stelle möchte ich mich bei Jasmin für die tolle Organisation bedanken und auch den Sponsoren ein herzliches Dankeschön sagen!

Den ersten Sponsor, den ich Euch nun vorstellen möchte, ist FOODIST....
ja.... ich liebe Boxen... ich esse gerne... und mag Überraschungen..... was gibt es da Besseres, als eine Überraschungsbox, mit tollen hochwertigen Delikatessen.

Das Konzept ist ganz einfach....
man bestellt sich ein Abo und kann sich jeden Monat auf eine gelungene FOODIST-Box freuen...
Dabei hat man zwei Möglichkeiten....

Variante A:
Man entscheidet sich für eine feste Laufzeit... hier hat man die Wahl zwischen:
- MINI
1, 2 oder 3 Monate Foodist Box für 27,00 € pro Box
- MEDIUM
4, 5 oder 6 Monate Foodist Box für 26,00 € pro Box
- 7, 8 oder 9 Monate Foodist Box für 25,00 € pro Box (perfekt zum Verschenken)
- CLASSIC 10 oder 11 Monate Foodist Box für 24,00 € pro Box
- 12 Monate Foodist Box + Zeitschriftenprämie für 23,00 € pro Box

Die Rahmenbedingungen sehen wie folgt aus:

- Versandkostenfrei
- Laufzeit frei wählbar
- Komplette Bezahlung im Voraus
- Inklusive Magazin

Variante B:
Mit unbestimmter Laufzeit für 24,00 € pro Box - monatlich kündbar
...
hier gilt....

- Versandkostenfrei
- Monatlich kündbar
- Monatliche Abrechnung
- Inklusive Magazin

Klingt doch gut oder?....
... und das tolle daran.... jede Box enthält 6-8 hochwertigen Delikatessen von Manufakturen aus ganz Europa, mit einem Warenwert über 30 €.

.... und auch bei der Bezahlung sind fast keine Grenzen gesetzt.... man hat z.B. auch die Möglichkeit ganz praktisch per PayPal zu bezahlen. Geliefert werden die Boxen übrigens per DHL.

Was ich ganz toll finde, dass man so zu Produkten kommt, welche man vielleicht noch nie im Handel gesehen hat.... man hat die einmalige Chance, etwas besonderes auszuprobieren....

So... nun möchte ich Euch aber mal den Inhalt einer solchen Box zeigen... 
hier... die einzelnen Produkte:

Fangen wir mal an, mit zwei tollen Getränken.....

Naturfrisk - Blueberry Dream Smoothie
Blaubeeren auf inniger Liaison mit Äpfeln, Himbeeren, Johannisbeeren und Zitronen: In diesem Power-Drink stecken zu 100% biologische Früchte ohne jegliche Zusätze.

Breckland Orchard - Rhubarb & Ginger Posh Pop
Fruchtig-saurer Rhabarber kombiniert mit scharfem Ingwer


... dann geht es würzig weiter....

SPICEnTICE - Chicken Tikka Masala
Eine intensive Gewürzmischung aus Paprika, Kreuzkümmel, Koriander, Chilipulver und Garam Masala – selbstverständlich ohne Geschmacksverstärker sowie Konservierungsmittel.

The Bay Tree - Spicy Tomato and Caramelised Onion Chutney
Eine würzig-süße Kombination aus pikanten Tomaten und karamellisierten Zwiebeln. 


...... jetzt wird es süß ;-)
und absolut genial....

Hanauer Konditorei - Sachertorte
Die kleine Sachertorte ist frei von raffiniertem Zucker und jeglichen Zusatzstoffen. Hochwertige Bio-Zutaten ergeben diese köstliche, essfertige Kreation. Wie das Original ist die Mini-Torte mit zartschmelzender Glasur überzogen. Im Inneren findet sich ein weiches Aprikosen-Zentrum.

..... auf die freue ich mich schon sehr... eine tolle Idee... die Torte aus der Dose....!

SugarSin - Caramel Fizz
Ein süß-saures Vergnügen! Die Karamell-Gelee-Bonbons werden aus natürlichen Zutaten mit Fruchtsäften hergestellt und sind sowohl vegan, als auch glutenfrei und ohne Gelatine. Der exquisite Geschmack von Sahnekaramell verzaubert den Gaumen.



.... und zum guten Schuss....

Mr. Filbert´s - Maroccan Spiced Almonds
Die marokkanische Mischung überzeugt mit einer subtilen Schärfe, die erst im Nachgeschmack Würze bringt und angenehmer Frische durch Honig und Minze.



Ich muss sagen, ich finde die Box absolut gelungen... und bin ernsthaft am überlegen, ob ich mir diese Box vielleicht mal ein paar Monate gönnen sollte....

Falls Ihr auch Lust bekommen habt, hier könnt Ihr Euch FOODIST mal genauer ansehen....

Außerdem ist FOODIST auch auf Facebook vertreten! Sie würden sich bestimmt, über ein Däumchen freuen ;-)

Und besucht doch die nächste Zeit regelmäßig meine Facebookseite.... dort werde ich Euch nämlich berichten, wie mir die einzelnen Produkte geschmeckt haben und es wird auch noch ein paar Fotos geben!




Bonprix-Aktion zum Tag der Freundschaft


Liebes Team von Bonprix, hier ist mein Beitrag zu Eurer tollen Aktion, zum Tag der Freundschaft....

Ihr wollt wissen..."Was macht die Freundschaft zu Eurer besten Freundin - oder Eurem besten Freund - so einzigartig und besonders? Was zeichnet Eure beste Freundin/Euren besten Freund aus?"

Ich möchte mit einem Zitat beginnen, welches mir sehr gut gefällt und die Freundschaft sehr gut beschreibt.... "Freunde sind wie Sterne am Himmel. Du weißt, dass sie da sind, auch wenn du sie nicht siehst.".....

... auch wenn wir uns ein halbes Jahr nicht sehen... wissen wir doch, dass wir aneinander denken und trotzdem füreinander da sind.... keine ist beleidigt oder stellt irgendwelche Ansprüche.... es wird akzeptiert, dass es im Leben der anderen auch andere Dinge gibt und man einfach oft sehr beschäftigt ist..... Aber wenn man sich dann mal wieder trifft, ist es so, als wäre kaum Zeit dazwischen gelegen.... man hat sofort etwas zum erzählen.... es herrscht Freude und Aufgeschlossenheit..... weil man weiß, die Verbundenheit war auch da, obwohl man lange nichts voneinander gehört hat....
..... ich würde sagen.... es herrscht eine bedingungslose Freundschaft.......
ja, bedingungslos, ist das richtige Wort!!!!

Außerdem sind wir schon einen weiten Weg miteinander gegangen,.... wir kennen uns nun schon seit über 15 Jahren... haben zusammen die Schulbank gedrückt, hatten lustige Feiern und waren gemeinsam auf Klassenfahrt.... nicht zu vergessen, die tollen Partys und Discobesuche ;-) ....... Ohja... das waren Zeiten :-)
Und... dann hat jede ihren eigenen Weg gefunden.... wir sind erwachsen geworden, aber an unserer Freundschaft hat sich nie etwas geändert......

.......  und so bin ich einfach nur glücklich, so eine tolle Freundin zu haben!


Sonntag, 9. August 2015

NIVEA Sun -
PROTECT & BRONZE SONNENÖL-SPRAY


Passend zum Wetter, möchte ich heute das NIVEA Sun Sonnenöl-Spray vorstellen.....


Zuerst war ich ja etwas kritisch, wegen dem "Bronze" und dem Satz "Aktiviert die Bräunung" - denn dies gab zu befürchten, dass das Öl Selbstbräuner enthält.... und ich gebe zu, Selbstbräuner ist ja gar nicht mein Ding... da das Ergebnis bei mir einfach grauenhaft und unnatürlich aussieht....

Aber... ich war dann erleichtert, als ich sah, dass "ohne Selbstbräuner", hinten auf der Flasche stand!

Das Spray hat Lichtschutzfaktor 20 und überzeugt durch einen sofortigen UVA- sowie UVB-Schutz. Außerdem ist es wasserfest.

Es lässt sich sehr einfach aufsprühen und ist dabei transparent.... anfangs hat man einen leichten öligen Film auf der Haut, welcher aber ziemlich schnell einzieht.

Der Duft ist sehr angenehm... typisch nach Sonnenöl.... ich liebe den Duft von Sonnencreme-/öl :-)

So... und dann habe ich mal weiter geschaut, was es denn jetzt mit dem "Bronze" auf sich hat... und bin auf folgendes gestoßen:
"Wie alle Produkte der NIVEA SUN Protect & Bronze Linie unterstützen auch die neuen NIVEA SUN Protect & Bronze Sonnenschutzöle dank ihrer Formel mit Pro-Melanin-Extrakt eine schöne, gleichmäßige Bräune, die lange anhält. Ohne Selbstbräuner."

Wenn ich ehrlich bin, wusste ich vorher nicht, dass es sowas gibt.... ob das wirklich so wirkt, lasse ich jetzt mal dahin gestellt.... oder habt Ihr da bereits Erfahrungen damit gemacht?


Auf jeden Fall, fühle ich mich mit Nivea Sun, sicher und gut gepflegt beim Sonnenbad!
Ein sehr schönes Produkt!




Montag, 3. August 2015

Brandnooz Box Juli 2015


Die Brandnooz Box Juli, überzeugte diesmal mit einer tollen Mischung..... also ich fand sie richtig toll!

Hier einmal der Inhalt im Überblick:


..... und im Detail:


Perfekt für die Brotzeit oder zum Grillen.....
- Rücker Waterkant Salatwürfel (2,19€)
....verfeinert mit Kräutern & Oliven in Rapsöl, ist das Salatdressing im Glas gleich mit dabei.
Meiner Meinung nach, kann man die Salatwürfel auch so essen, ganz ohne Salat.

- Milkana Frischeschale (1,99€) - Schmelzkäse Kräuter & Knoblauch... in einer tollen cremigen Konsistenz, entweder zum aufs Brot streichen oder auch zum Kochen. 



- Hengstenberg Passionsfrucht Essig (1,99€)
.... dieses Produkt ist das Produkt des Jahres 2015 von Hengstenberg.... wird wohl Zeit, mal wieder Salat zu machen... ich gebe zu, bei solchen Produkten bin ich erst einmal ein wenig skeptisch...hat den jemand von Euch schon probiert?

- Aoste Stickado Snackpack (1,59€)
..... Mini-Salamis... praktisch für unterwegs oder einfach für die Pause.... lecker würzig... mehr muss  man da nicht dazu sagen.



Dann ein interessantes Getränketrio....

- Berg Quelle Mineralwasser (0,59€)
..... Kinder-Mineralwasser mit praktischem Sportcap-Verschluss.... naja, .. ich habe zwar keine Kinder... aber ich finde solche Produkte absolut sinnlos und überteuert..... 
Das Wasser schmeckt gut, würde bei mir jedoch nie in die Einkaufstüte kommen.

- Deinhard Semi Secco (1,29€)
..... feinperliger Frizzante.... sehr frisch... nicht zu herb... angenehm zu trinken.... da hat Deinhard absolut meinen Geschmack getroffen.

- Veltins Fassbrause (0,79€).....
..... ich denke, diese Fassbrause dürfte schon sehr bekannt sein.... meiner Meinung nach, dürfte das Produkt noch einen kleinen Ticken süßer sein... sonst aber super lecker und eine tolle Alternative zu anderen Getränken.



.... und hier ein bekanntes Traumduo ;-)

- Milram/Ravensberger Dessert Soße (1,49€)
... wenn mich nicht alles täuscht, war dieses Produkt schon mal in einer Box dabei.... schmeckt sehr lecker zu Eis oder frischen Früchten!

- Bärenmarke Eiskaffee Dose (0,89€)
.... dieses Produkt war mir vorher auch schon bekannt... gibt es auch im praktischen Tetrapak... schmeck mir sehr gut!



... und was zum Snacken....
- funny-frisch Kruspers (1,59€)
..... schonend im Ofen, goldgelb gebackene Knabberstücke mit einer Rundum-Würzung aus Sauerrahm und feinen Kräutern... wurde noch nicht probiert.... aber ihr dürft bald erfahren, wie es mir geschmeckt hat ;-)



...und zum guten Schluss... noch zwei süße Leckereien....
- Loacker Quadratini (1,99€) .... kleine Waffeln, in gewohnter Loacker-Qualität.... auch toll, im Eis!

- Bonbonmeister Kaiser (1,29€)....
Meisterbonbons "Kirsche Aronia" - gefüllte Bonbons mit einem Fruchtanteil von 41%.... sehr lecker!


Ich würde sagen, bis auf das "Kinder-Wasser", eine tolle gelungene Box...... und als nächstes warte ich auf die Kultbox... bin schon gespannt!